Stadtmeisterschaften der Grundschulen im Futsal

Kottenschule wird im erst im Finale nach 6-m-Krimi besiegt

 

Am 2. Februar 2017 wurden in der Turnhalle der Lina Pfaff Realschule Plus in der Schreberstraße die Stadtmeisterschaften im Futsal ausgetragen.

Von 17 Grundschulen der Stadt hatten leider nur 6 Mannschaften gemeldet. Auch der Titelverteidiger, die Röhmschule, fehlte. So nahm unsere Schule mit 9 Jungen und 1 Mädchen der Jahrgänge 2008 und jünger zusammen mit den Mannschaften aus Dansenberg, der Pestalozzisschule und der Geschwister Scholl Schule am Turnier teil.

Unser erstes Gruppenspiel gegen die Pestalozzischule wurde nach einem frühen Eigentor mit 0:3 verloren. Der neuformierten Mannschaft musste sich erst noch finden. Mit dem 2:0-Sieg gegen Dansenberg, unserem zweiten Gruppengegner, leiteten wir die Wende ein, fanden unsere Stammformation und sollten uns in den folgenden Spielen bis ins Finale von Spiel zu Spiel steigern.

 

Das Halbfinale gegen die Geschwister Scholl wurde zum Krimi und erst in der Verlängerung des 6-m-Schießens für uns entschieden. Nach der regulären Spielzeit stand es 1:1. Unsere frühe Führung wurde noch ausgeglichen.

 

Die Wartezeit bis zum Finale steigerte die Anspannung unserer Mannschaft bis zum Zerreißen. Das Finale sollte noch einmal eine Steigerung zum Halbfinale bringen. Wir konnten den Führungstreffer der Pestalozzischule im Spielverlauf ausgleichen. In der Folgezeit hatten beide Mannschaften kaum noch klare Vorteile, die Abwehrreihen zeigten sich konzentriert. So musste auch das Final im 6-m-Schießen entschieden werden. Je drei Schützen wechselten sich dabei ab. Im ersten Durchgang hatten wir mit dem letzten Schuss einen Matchball, doch der gegnerische Tormann hielt den Schuss unseres Mittelfeldspielers. Erst nach 6 weiteren Schüssen stand die Pestalozzischule als glücklicher Sieger fest.

 

Unsere Mannschaft hat in diesem Turnier spielerisch Akzente gesetzt und sich jederzeit diszipliniert verhalten. Wir sind ausnahmslos mit positiven Eindrücken in den Schulalltag zurückgekehrt und fiebern den Sommerwettbewerben entgegen.

 

Ich möchte mich bei meiner Mannschaft, der Schulleitung für ihre Unterstützung, unserem FSJ-ler Herrn Pütz für sein Coaching sowie beim Veranstalter bedanken.

Horst Liem, Förderschullehrer

Mehr anzeigen

Telefon: 0631/78147   /   kottenschule(at)kaiserslautern.de   / Kammgarnstr. 17  /   67659 Kaiserslautern

© 2018 Kottenschule Kaiserslautern