Projekt: Kugelbahn der Klasse 4b

Nach den kalten, dunklen Winterferien startete die 4b mit viel Tempo und Farbe ins neue Jahr. Gemeinsam erarbeiteten sie die Bestandteile und Merkmale einer guten Kugelbahn von erhöhtem Anfangspunkt, über mehrere Etagen bis hin zum Auffangbereich am Ende.

Aus alltäglichen Gebrauchsgegenständen und recycelten Verpackungsmaterialien, vieeel Kleber, Klebeband und einer rundlaufenden Heißklebepistole entstanden in zwei Wochen die Eigenkreationen der Kugelbahnen. Dabei wurde der Anfangsbauplan nicht selten komplett über den Haufen geworfen, weil die Ideen sich überschlugen oder in der Praxis auch nicht bestanden und umgebaut werden musste.

Die Sachunterrichtsstunden wurden so ganz schnell zum absoluten Highlight der Tage und sehnsüchtig erwartet.

Besonders die Preise in den 3 Kategorien längste, schnellste und schönste Kugelbahn boten einen Anreiz die Kugelbahn in eine bestimmte Richtung zu gestalten. Einige hatten die Motivation einen bestimmten Preis zu ergattern, andere bauten einfach drauf los und erhielten eher überraschend den ein oder anderen Preis. Die Bedingung, dass die Kugel dabei von Anfang bis Ende durchrollen muss und nie stecken bleiben darf, erfüllten letztendlich alle Kugelbahnen und waren so ein voller Erfolg!

 

Die schönste Kugelbahn:

Platz 1: Ben & Domenik

Platz 2: Lars & Kajinan

Platz 3: Celine & Sofia

 

Die längste Kugelbahn:

Platz 1: Miguel & Dillan (389 cm)

Platz 2: Ben & Domenik (176 cm)

Platz 3: Aya & Diogo (160 cm)

 

Die schnellste Kugelbahn:

Platz 1: Aya & Diogo

Platz 2: Miguel & Dillan

Platz 3: Dragos & Khaled

09.02.2018

Telefon: 0631/78147   /   kottenschule(at)kaiserslautern.de   / Kammgarnstr. 17  /   67659 Kaiserslautern

© 2018 Kottenschule Kaiserslautern